Aktuelles‎ > ‎

Damen siegen souverän gegen Bielefeld

veröffentlicht um 11.01.2016, 09:59 von FSJ DJK Rheda

DJK Rheda (Damen) – TSVE 1890 Bielefeld 3 (53 – 44)

Überraschenderweise zum ersten Mal in der Saison trafen am Sonntagmorgen, den 10.01.2016, die Damenmannschaften aus Rheda und Bielefeld aufeinander. Mit Marienfeld mehr oder weniger abgeschlagen kämpften beide Mannschaften heute um die Tabellenführung.

Mit nur 5 Spielern fand sich Bielefeld schnell im Rückstand gegen ein Rheda, das sowohl als Team wie auch mit Einzelleistungen glänzen konnte. Um den wachsenden Rückstand zu bekämpften versuchte Bielefeld immer wieder, Rheda schon im Aufbau zu stören. Ohne die Option zum Auswechseln erschöpfte dies die Gäste allerdings mehr als alles andere. Denn Rheda spielte zu souverän, um sich davon aus der Ruhe bringen zu lassen.

Schlussendlich gingen die Gastgeber mit 53 – 44 so siegreich aus der Begegnung, wodurch sie sich an der Tabellenspitze halten können.

Pohlmann (4), Buschmann (2), Karimanova (23, 7/11), Bombeck (2), Dari (8), Wenningkamp (6), Syngros (6), Schaumburg (2)

Comments