Aktuelles‎ > ‎

DJK Grün-Weiß Rheda – Bad Oeynhausen Baskets(u12o) (50 – 43)

veröffentlicht um 20.03.2017, 10:20 von FSJ DJK Rheda

Finales Spiel führt zur Meisterschaft

 

In einem packenden Spiel trafen am Sonntag, den 19.03 die u12 Mannschaften Rhedas und Bad Oeynhausens aufeinander. In diesem Spiel sollte sich entscheiden, ob die Rhedaraner die Meisterschaft sicher in der Tasche haben, oder ob sie doch noch um den Sieg fürchten müssen.

 

Doch man konnte von Anfang an erkennen, dass die jungen Talente Rhedas in diesem Spiel eindeutig die Nase vorn hatten. Souverän führten sie immer mit einigen Punkten und gaben dem ehemaligen Tabellenersten keine Chance doch noch auf einen Sieg hoffen zu können.

Allerdings war es keine allzu leichte Aufgabe für die u12 Mannschaft der Emsstadt.

Auch wenn es ihnen gelang immer einige Punkte zu führen, so kamen ihnen die Oeynhausener einige Male gefährlich nahe und nur die Einsatzbereitschaft, sowie das spielerische Können der Spieler vom DJK hat ihren Sieg gesichert.

So konnte sich das recht knappe, aber auch deutliche, Endergebnis von 50 – 43 sehen lassen, welches den u12ern die Meisterschaft in dieser Saison sicherte.

 

Man kann dem Team unter Coach Christian Oelker nur gratulieren und hoffen, dass sie in der nächsten Saison wieder so erfolgreich sein werden.

 

Ridder, J.,  Mertens, J.,  Gök, M.,  Yilmaz, S. E. (27, 5 /8 Freiwürfe),  Dreichel, W. (6),  Obert, J. (2),  Schulmeister, S.,  Kowal, A.,  Bockholt, E.,  Max, L.,  Hübert, K. (4, 2 /4),  Wenningkamp, F. (11, 1 /2)

Comments