Aktuelles‎ > ‎

DJK Grün-Weiß Rheda – SfS Basket Sennestadt(u14o) (67 – 38)

veröffentlicht um 02.02.2017, 06:44 von FSJ DJK Rheda

Sennestadt die Erste 

Am Sonntag den 29.01 trafen in der Sporthalle des Einstein Gymnasiums die u14 Mannschaften Rhedas und Sennestadt aufeinander. Es sollte an diesem tag das erste von drei Spielen zwischen diesen beiden Vereinen sein und man konnte gespannt sein, wer am Ende die meisten Siege davon tragen würde.

Bereits im ersten dieser drei Spiele haben die Rhedaraner eine ausgezeichnete Figur abgegeben. Auch wenn es zu Beginn noch so schien, als könnten die Sennestädter mit ihnen mithalten, wurde im zweiten Viertel deutlich, wer wirklich die Oberhand in diesem Spiel behalten sollte, nämlich der DJK Rheda. Bis zur Halbzeit hatten sie immerhin einen zwanzig Punkte Vorsprung gegenüber den Gästen aus Bielefeld aufgebaut und diese vermochten ihn während des gesamten Spieles nicht wieder auszugleichen.

So ging das erste dieser drei Spiele mit dem erwarteten Sieg für den DJK aus.

 

Penner, E. (5, 1 /2 Freiwürfe),  Schnieders, J.,  Wolff, Phil (6),  Yilmaz, S. E. (7, 1 Dreier),  Schnieders, H. (10),  Schulmeister, P. (14),  Taskin, A. (6),  Hubert, D. (17, 1 Dreier) 

Comments