Aktuelles‎ > ‎

DJK Grün-Weiß Rheda – SW Marienfeld(u14o) (134 – 11)

veröffentlicht um 15.03.2017, 06:09 von FSJ DJK Rheda

u14 schlägt Marienfeld erneut

 

Im Rückspiel zwischen Rheda und Marienfeld am Sonntag den 12.03 konnten die Spieler der u14 vom DJK Rheda erneut den Sieg davontragen. Wie schon Im Hinspiel, in welchem sie 9 – 121 gewannen, konnten sie auch in diesem Spiel mit einem überwältigenden Kantersieg gewinnen.

 

Schon im ersten Viertel des Spiels zeigte die u14 Rhedas, dass sie in diesem Spiel ohne größere Probleme einen Sieg davontragen sollte. Immerhin stand es nach zehn Minuten bereits 36 -  4 für die Gastgeber. Sie kontrollierten beinahe das gesamte Spiel und hinderten den Gegner ohne Probleme immer wieder daran, Punkte zu erzielen.

Daran sollte sich in den nächsten drei Vierteln auch nichts mehr ändern. Die Dominanz der Gastgeber war für die letzten in der u14 Liga nicht zu brechen und so verloren sie auch dieses Spiel gegen Rheda mit einer sehr hohen Punktedifferenz.

Ganz besonders haben die Spieler D. Hubert und H. Schnieders beigetragen, welche beide jeweils 30 Punkte erzielten.

 

Schnieders, J (12),  Wollf, P. (16),  Schnieders, H. (30, 2 Dreier),  Schulmeister, P. (24),  Galke, J.,  Kruck, L. (14),  Hubert, D. (30),  Eisenberger, O. (2)

Comments