Aktuelles‎ > ‎

DJK Grün-Weiß Rheda – TSVE Bielefeld(Herren) (79 – 35)

veröffentlicht um 05.04.2017, 06:46 von FSJ DJK Rheda

Sieg im vorletzten Spiel

 

Am Samstag, den 01.04 stand für die Herren des DJKs die vorletzte Begegnung in dieser Saison an und zwar gegen die Herrenmannschaft vom TSVE. Nachdem die Herren in dieser Saison schon in vielen Spielen ihr Talent und ihren Siegeswillen demonstriert hatten, sollte der fünfte der Tabelle in diesem Spiel kein Problem darstellen.

 

Und der Unterschied zwischen diesen beiden Mannschaften wurde mit jeder Spielminute deutlicher und schließlich eindeutig. Die Herren Rhedas konnte nichts vom Korb ihrer Gegner fernhalten. Sie warfen einen Ko0rb nach dem anderen und ließen ihrer Gegner bereits am Ende des ersten Viertels mit 22 Punkten Vorsprung zurück.

Währenddessen hatten die Herren vom TSVE große Schwierigkeiten den Ball in den Korb hinein zu bekommen. Nahezu alle ihre Versuche im ersten Viertel scheiterten und so mussten sie das Ergebnis vorerst schlucken.

In den folgenden Vierteln fanden die Spieler aus Bielefeld dann doch ihren Siegeswillen und gaben noch einmal alles, um dieses Spiel noch zu wenden. Doch vergebens. Die Spieler vom DJK ließen sich von nichts aufhalten. So endete das Spiel, trotz verlorenen vierten Viertels, mit einem eindeutigen Sieg für die Herren aus der Emsstadt, welche am 09.04 ihr letztes Saisonspiel gegen den Gütersloher TV bestreiten müssen.

 

Lind, C. (19, 1 /1 Freiwürfe),  Anikeeo, A. (2),  Oelker, C. (17, 3 /4),  Maus, D.,  Steinhauer, N. (6),  Shannon, Q. T. (14, 2 /2),  Bücker, L. (21, 1 Dreier, 6 /8)

Comments