Aktuelles‎ > ‎

DJK Grün-Weiß Rheda – TV Jahn Borgholzhausen (Damen) (29 - 32)

veröffentlicht um 16.02.2017, 06:53 von FSJ DJK Rheda

Drittes Viertel kostet den Sieg

Am 12.2.2017 traten unsere Damen gegen die vom TV Jahn Borgholhausen an und das Endergebnis war so knapp gewesen wie selten zuvor. Das Ende des Spiels war nicht zu vergleichen mit seinem Anfang.

Im ersten Viertel führte die Damen vom DJK mit 12 zu 6 Punkten und hatten somit einen deutlichen Vorsprung. Jedoch wurde der Spieß im weiteren Spielverlauf umgedreht. Im zweiten Viertel konnte der DJK nur noch ein 7 zu 9 erspielen. Das Endergebnis des Spieles wurde nur durch solche kleinen Differenzen in den letzten Vierteln entschieden. Trotzdem kann man sagen, dass die Damen immer besser werden und wir wünschen uns noch mehr von ihnen zu sehen.


Buschmann J.,  Felipe da Silva A. (2, 2 von 2 Freiwürfen), Pohlmann S., Erüstün Ö. (11, 1 dreier), Mönnig O., Ziegler M., Bombeck J. (9, 1 dreier), Kesting A. (7, 1 dreier), Brinkmann M., Ghisendrees L.

Comments