Aktuelles‎ > ‎

Siegesserie setzt sich fort

veröffentlicht um 21.01.2016, 02:23 von FSJ DJK Rheda   [ aktualisiert: 28.01.2016, 02:16 ]

DJK Rheda (Herren) – TuSPo 09 Rahden (112 – 64) 

Am 16. Januar 2016, fand das erste Spiel im neuen Jahr der Herrenmannschaft des DJK Rheda im Einsteingymnasium statt. Zu Gast war heute der Tabellensiebte aus Rahden, der Rhedas’ Herren schon im Hinspiel mit 57 – 73 unterlegen war. Für die ungeschlagenen Gastgeber war ein zweiter Sieg also Pflicht.

Nach den ersten 10 Minuten gab es dann auch keine Zweifel an der Dominanz der DJK, als schon ein 33 – 14 auf der Anzeigetafel stand. Rahden tat sich vor allem an der undurchdringlichen Verteidigung schwer und konnte meist nur durch glückliche Dreierwürfe punkten.

Zusammen mit der gewohnt starken Offensivleistung, bei der besonders die jungen Spieler Ali Yilmaz (32 Punkte) sowie Niklas und Lennart Bücker (je 21 und 22 Punkte) glänzen konnten.

Souverän spielten Gastgeber so alle 4 Viertel runter und beendeten die Begegnung mit einem beeindruckenden 112 – 64 für sich.

Bücker, N. (22, 6/11), Oelker (6), Bücker, L. (21, 1/2), Yilmaz (32, 3/7), Shannon (14), Anikeeo (15, 1/2), Heil 

Comments