Aktuelles‎ > ‎

Souveräner Sieg über Dortmund

veröffentlicht um 15.12.2015, 02:26 von FSJ DJK Rheda

DJK Rheda (u14) – TVE Dortmund Barop (61 – 49) 

Auch wenn es nicht um die Tabellenführung ging, so stand doch einiges auf dem Spiel, als die u14 des DJK Rheda am Sonntag, 13.12.2015, den TVE Dortmund Barop empfing. Mit einem Sieg würde Rheda an den Dortmundern vorbeiziehen und somit einen Platz gutmachen. Andererseits würde eine Niederlage den Rückstand nur vergrößern und es Rheda schwerer machen, noch eine Aufholjagd auf die Tabellenspitze zu starten.

Die ersten 20 Spielminuten ließen mit einem 25 – 21 zur Pause noch relativ offen, welcher Fall nun eintreffen werde. In der zweiten Spielhälfte zogen die Gastgeber das Tempo dann aber an und bauten ihren Vorsprung mehr und mehr aus. Besonders Simon Raschert lieferte mit seinen 33 Punkten dabei eine grandiose Leistung ab.

Schlussendlich sollte es  auch keine großen Überraschungen mehr geben: Mit dem 61 – 49 Endstand siegte Rhedas’ u14 souverän über Dortmund und macht einen Tabellenplatz gut.

Taskin, U. (12), Taskin, A. (2), Raschert (33, 1/4 Freiwürfe), Hübert (14, 0/2), Yilmaz S., Bövingloh, Schulmeister

Comments