Aktuelles‎ > ‎

Starke Leistung zu fünft

veröffentlicht um 28.01.2016, 06:54 von FSJ DJK Rheda

DJK Rheda (u14) – ATV Haltern (41 – 67)

Am Sonntag, 24.01.2016, stand für die u14 Jungs das Rückspiel gegen den ATV aus Haltern an. Mit nur fünf Spielern war sicherlich keine leichte Aufgabe, zumal sie sich schon im Hinspiel mit 67 – 49 geschlagen geben mussten. Trotzdem gingen sie guten Mutes in die Begegnung – der Kampfgeist war wie immer groß.

So zeigte Rhedas’ Nachwuchs eine überragende erste Halbzeit. Trotz der körperlichen Überlegenheit der Gäste ließen sie sich nicht einschüchtern und lieferten ein gutes Spiel. Zur Pause stand ein knappes 24 – 30 für Haltern auf der Anzeigetafel.

Nach 40 Minuten waren leider alle Kräfte verbraucht und das Spiel endete mit einem 41 – 67 für die Gäste aus Haltern. Dennoch können die fünf tapferen Spieler mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein.

Schulmeister (3, 3/6 Freiwürfe), Taskin, A. (8), Raschert (22, 0/3), Hubert (8, 2/8),

Taskin, U.

Comments