Aktuelles‎ > ‎

Starkes Spiel, leider verloren

veröffentlicht um 08.12.2016, 06:01 von FSJ DJK Rheda

TURA Espelkamp – DJK Grün-Weiß-Rheda (Damen) (37 – 32)

 

Am 17.09 empfingen die Basketballerinnen aus Rheda die Spielerinnen aus Espelkamp. Guten Mutes traten sie zu diesem Spiel an, darauf hoffend, den Sieg erringen zu können.

Zunächst sah es auch so aus, als könnten die Damen vom DJK ihre Hoffnungen erfüllen, denn obwohl TURA in Führung ging konnten sie diese nicht lange gegen die Gäste behalten. So stand es zur Halbzeit achtzehn zu acht für Rheda. Doch nach der Pause legten die Spielerinnen aus Espelkamp mit einer rasanten Aufholjagd los, welche die Mannschaften mit einem 25 zu 20 ins dritte Viertel starten ließ. Die Gäste versuchten zwar noch, dieses Ergebnis wieder zu ihren Gunsten zu wenden, mussten sich am Ende aber mit einem fünf Punkte Rückstand geschlagen geben. 

Gaisendrees, L. (2), Mazalak, J.,  Kowal, N.,  Buschmann, J.,  Bombeck, J. (9, 3 /6 Freiwürfe), Dari, N. (13, zwei Dreier, 1 /2),  Kesting, A. (8, 2 /4),  Ziegler, M. 

Comments