Aktuelles‎ > ‎

SV Brackwede – DJK Grün-Weiß-Rheda (u18m) (19 – 93)

veröffentlicht um 21.12.2016, 03:08 von FSJ DJK Rheda

Kantersieg in Brackwede

Am Sonntag trafen die jungen Talente vom DJK Rheda auf ihr Pendant vom SV Brackwede. Nach einem Sieg und einer Niederlage standen in ihrem dritten Spiel noch alle Türen für die Jungs aus Rheda offen. Nach diesem Spiel kann man aber sehen, dass es sich bei ihnen um eine sehr starke Mannschaft handelt.

Schon nach kurzer Zeit sah man schon, dass die Rhedaraner ihren Gegenspielern deutlich überlegen waren. Nach zehn Minuten im Spiel konnten sie einen Vorsprung von 26 Punkten vorweisen, welchen sie in den restlichen dreißig Minuten des Spiel auf immerhin 74 Punkte ausbauten.

In diesem Spiel stach erneut Lennart Bücker sehr positiv hervor, welcher immerhin 47 Punkte holte; mehr als die Hälfte. Doch auch seine Mitspieler zeigten sich von ihrer besten Seite und halfen tatkräftig bei diesem Sieg für Rheda mit.

 

Hardekopf, T. (6), Milevski, M. (4, 2/2 Freiwürfe), Calcan, R. (5, 1 /2 ), Steinhauer, N. (15, 1 /3), Diaby, L. (10), Epp, D. (6), Bücker, L. (47, 2 Dreier, 7 /8)

Comments