Aktuelles‎ > ‎

TSVE 1890 Bielefeld – DJK Grün-Weiß Rheda(Herren) (41 – 79)

veröffentlicht um 12.01.2017, 02:20 von FSJ DJK Rheda

Sicherer Jahresabschluss 

Im letzten Spiel der Herren Bezirksliga standen sich am 18.12.2016 die Mannschaften vom DJK Rheda und dem TSVE Bielefeld gegenüber. Aufgrund des Unterschiedes in der Tabelle konnte dies eigentlich nur mit einem Sieg der Rhedaraner enden, so wie es dann auch geschah.

Bereits in den ersten Minuten des Spiels wurde klar, wer die Überhand hatte. Während die Herren vom DJK immer wieder den Korb der Bielefelder trafen, schafften diese es eher selten zum Korb der Rhedaraner und noch seltener diesen dann auch zu treffen. So führte der DJK nach zehn Minuten mit einem dreizehn Punkte Vorsprung.

Trotz der andauernden Versuche der Bielefelder den Vorsprung auszugleichen führte der DJK für das restliche Spiel immer mit einem großen Vorsprung, welcher bis zum Ende des Spieles auf 38 Punkte wachsen sollte.

So endete ihr letztes Spiel im letzten Jahre mit einem schönen Spiel und einem guten Sieg. Sollten sie 2017 weiter solche Leistungen erbringen, dürfte ihnen niemand den zweiten Platz streitig machen und vielleicht gelingt es ihnen sogar dem BGG Herford 3 den ersten Platz abzujagen.

Maus, D.,  Lind, C. (11, 1 Dreier),  Oelker, C. (13, 1 Dreier),  Anikeeo, A. (2),  Mendez Ramirez, O. (20, 2 /4 Freiwürfe),  Strewe, D. (
Comments