Aktuelles‎ > ‎

u18 in Topform

veröffentlicht um 16.02.2016, 02:56 von FSJ DJK Rheda   [ aktualisiert: 25.02.2016, 02:20 ]

BBG Herford – DJK Rheda(u18) (52 – 82)

Frisch ausgeschlafen ging es für Rhedas u18 am Sonntagmorgen um 10 Uhr nach Herford, um abermals ihre Tabellenführung zu verteidigen. Als haushoher Favorit konnte man berechtigterweise hoffen, dass sich die fantastische 115 – 50 Leistung aus dem Hinspiel wiederholte.

Rheda startete schon die ersten Minuten mit einer überaus erfolgreichen Presse, die nach dem ersten Viertel einen angenehmen 8 – 26 Vorsprung einbrachte. So konnte man die laufintensive Presse stoppen und machte eher über „Fast Breaks“ einfache Punkte.

Besonders Lennart Bücker überzeugte abermals mit 40 Punkten und einer Freiwurfquote von 57%. Es sollte zwar nicht so ein hohes Ergebnis wie im Hinspiel werden, aber der 52 – 82 Endstand zu Gunsten Rhedas ist trotzdem sehenswert.

Heil (12, 2/2 Freiwürfe), Brinkmann (2), Frank (10), Steinhauer (10), Schneider (6, 0/1), Bücker, L. (40, 4/7), Calcan (2), Hardekopf, Bücker, F.

Comments